Kuchen aufbewahren???

Gerade habe ich in der Biobäckerei ein Stück exorbitant teuren Mohnkuchen erworben.

Meistens sehen die Sachen bei Biobäcker ja besser aus, als sie schmecken. Zumindest, wenn man, so wie ich, normalerweise eben doch die Weißmehlprodukte mit den vielen Aromastoffen isst. Logisch eigentlich, dass die besser schmecken, dafür treibt die Industrie ja genug Aufwand bei der Produktbehandlung. Die Biosachen schmecken oft ein bisschen streng, wohl wegen des Vollkornmehls und der alternativen Süßungsmittel.

Manchmal aber treibt mich mein Gewissen eben doch zum Biobäcker. Dann kaufe ich statt des nur halb so teuren Produktes vom italienischen Schokoriegelmulti doch den Bioschokoriegel mit Rohrohrzucker (eine Zutat übrigens, die erhöhte Anforderungen an die Silbentrennung stellt). Oder, wie heute, das lecker aussehende Stück Mohnkuchen.

Die Verkäuferin sagt zu mir: „Den können Sie auch gut einen Tag aufbewahren.“ – „???“ – „Den kann man einfach in den Kühlschrank stellen, und am nächsten Tag schmeckt er immer noch gut.“ Das Stück ist zwar nicht klein, aber eben immer noch ein Stück, kein halbes Blech. Ich überlege, ob sie die Bemerkung macht, weil ihr Blick meine nach der langen verletzungsbedingten Sportpause vielleicht doch etwas breiteren Hüften streift,  komme allerdings nur bis „… gut zu wissen, aber eigentlich wollte ich …“, denn sie sagt „ich sag’s ja nur, eben fragte schon eine Kundin. Wenn man den nicht auf einmal aufessen wollen würde, dann könnte man ihn auch gut in den Kühlschrank stellen.“

Halloooo? Gibt es Leute, die von einem Stück Kuchen noch einen Rest für den nächsten Tag wegstellen? Gut, sollte ich vielleicht auch machen, wegen der Hüften usw. Aber irritiert war ich schon.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s