Ohne Krimi geht die Mimi nicht ins Bett!

Freitagabend ist bei uns häufig Krimi-Abend. Und wir finden eigentlich immer einen Grund für Kommentare rund ums Geschehen.
Zum Beispiel kommen wir regelmäßig zu dem Ergebnis, dass wir – natürlich! – die besseren Ermittler wären :-). Unisono stöhnen wir „doch nicht schon wieder ein Allein­gang!“, wenn wir sehen, wie die Kriminal­beamten allein und selbst­redend ohne jemandem zu sagen, wo sie ist, sich mitten ins gefährliche Geschehen begibt.

Und natürlich der Klassiker: „Nein, flieh doch nicht IN den dunklen Park / den Keller / den Raum unter dem Dach! Nimm die andere Richtung!“ Man weiß doch, dass einen der Mörder dann ganz sicher in der Falle hat. Aber auf uns hört ja keiner…

Spannend ist das Wettrennen darum, wer von uns zuerst darauf kommt, wer der Mörder ist. Gern unter Hinweis darauf, dass jemand, der so einen ver­schlagenen Gesichts­ausdruck / solch eine extrem schlechte Frisur / diese geschmack­losen Klamotten hat, ja nur ein Massen­mörder (oder eine Massen­mörderin) sein kann.

Hitzige Diskussionen gibt es regelmäßig beim Thema „Waffen“.

Da steht der Ermittler mit gezogener Pistole, ruft „Polizei, bleiben Sie stehen!“ und der Schwer­verbrecher (z. B. Fahrraddieb) flüchtet trotzdem. Ich plädiere dann immer für einen gezielten Schuss – wofür hat man denn die schöne Waffe? Der ständige Begleiter vertritt eine über­trieben pazi­fistische Haltung und findet, dass der Waffen­einsatz schließlich auch angemessen sein muss. Ich liebe ihn aber trotz dieses Fehlers…
Oder da steht die wahnsinnige Verbrecherin, hat ihr Opfer gepackt und hält ihm ein Messer an den Hals. Der Er­mittler steht mit gezogener Pistole davor, und dann kommt der Satz „Los, schieb ganz langsam die Waffe rüber!“ Das ist der Moment, in dem ich mir die Haare raufe… Nein, nein, nein, nicht die Waffe rüber­schieben. Dann hat die Verrückte ja das Opfer, das Messer UND die Pistole! Und erschießt erst den Er­mittler und dann das Opfer! Man muss doch auch mal cool bleiben! Aber die schieben ja trotzdem die Waffen rüber. Immer.

Danach freue ich mich regelmäßig auf flache Comedy…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter TV und Serien abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s