50 Shades of Grey

Es gibt zum Thema „50 Shades of Grey“ etwas, das nicht in der Romantrilogie behandelt wurde, und auch in der Verfilmung hat sich niemand an diesen etwas heiklen Punkt herangetraut, weil er filmisch kaum umzusetzen ist.

Aber in diesem Blog wird ja alles möglich gemacht, und weil Ostern vor der Tür steht, gibt’s noch ein Safeword dazu. Hier geht’s weiter:

50Shades

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kino, Printmedien abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s