Homeshopping oder Von Beige bis Offwhite

Heute sind wir beim sonntäglichen Zappen auf einem Home­shopping­sender gelandet. Ich bekenne: ich bleibe häufiger dort hängen, weil diese Verkaufs­sendungen mitunter eine ganz eigene Faszi­nation entwickeln.
Man fragt sich manchmal, was die Mitarbeiter/innen wohl frühstücken, die stunden­lang ohne sicht­bare Ermüdung LED-Kerzen mit Original-Flacker­effekt oder figur­freundliche Gummi­zug­hosen für die mode­bewusste Dame präsentieren müssen. Wobei ich keinesfalls den Stab über diese Menschen brechen möchte: sie tun richtig was für ihr Geld – schließ­lich könnten sie auch dem Beispiel derjenigen folgen, die regel­mäßig den Job­angeboten der Arbeits­agentur groß­räumig ausweichen.

Allerdings frage ich mich zum Beispiel, ob es unbedingt notwendig ist, dass Damen­ringe meist von einem Herrn mit starker dunkler Körper­behaarung prä­sentiert werden. Der steckt dann den Ring auf den Finger und die Kamera fängt das Produkt in Super­nah­aufnahme ein, in der man dann ganz genau die sorgfältig ab­rasierten, aber schon wieder hervor­stochernden schwarzen Haar­stoppeln auf den Fingern sieht…

Heute wurden Luxus-Relaxsessel beworben. Unter den verfügbaren Bezug­farben fanden sich Kiesel, Eierschale, Basalt, Off­white, Caramel und Champagner, zu gut Deutsch: Schattierungen von hellbraun und hellgrau. Das wirkte ein bisschen wie eine Hommage an den seligen Loriot und seine Grau­palette.

Uns fielen noch einige Farbstellungen ein, die sich in deutschen Wohn­zimmern ebenfalls gut machen würden: neben Fuß­nagel und Horn­haut wären auch Schwiele und Raucher­zahn eine schöne Erweiterung des Angebotes…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter TV und Serien abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s